Die einzelnen Stämme, d.h. die „Ortsverbände“, der DPSG sind in Altersstufen aufgeteilt. Anders als bei anderen Jugendverbänden werden die Leiter dieser Stufen so in die Lage versetzt, altersspezifische Aktivitäten anzubieten. Auch die Aus- und Fortbildung der Leiter kann von diesem Konzept profitieren, da Kinder und Jugendliche, bzw. deren Eltern von Ihrem Leiter spezielle Fertigkeiten erwarten und diese so gezielt ausgeprägt werden können.

Jungpfadfinder